Bonjour - Herzlich Willkommen in Neukaledonien!


Die vor der australischen Nordostküste im südlichen Pazifik liegende Inselgruppe gehört zu Frankreich und ist mehr als nur ein Reiseziel unter der Sonne, mit Strand und Lagune. Tauchen Sie ein in ein authentisches Stück Erde; ein wahrhafter Schatz einer großzügigen Natur mit Urwäldern, unberührten Weiten, Savannen mit Niaouli-Bäumen, Wasserfällen und Flüssen. Neukaledonien ist das ideale Urlaubsland für Entdeckungstouren mit einer außergewöhnlichen Flora und Fauna, unglaublich vielen Möglichkeiten zum Wandern und für Wassersport- und andere Sportaktivitäten. Außerdem bietet es eine unvergessliche Begegnung mit der melanesischen Kultur und der Exotik der Inseln, denn geographisch gehören die Inseln zu Melanesien.


Neukaledonien

xxx
Neukaledonien
J F M A M J J A S O N D
Tagestemperatur (°C) 29 29 29 27 25 24 23 23 24 26 27 28
Nachttemperatur (°C) 23 23 23 21 20 19 17 17 18 19 21 22
Sonnenstunden/Tag 8 7 7 7 6 5 6 7 7 8 8 8
Regentage/Monat 9 10 12 10 10 11 10 8 5 6 6 6
Wassertemperatur (°C) 27 26 26 26 24 23 23 23 23 23 24 25
Reisezeit
Beste
Gute
Moderate
Keine

Wissenswertes

Flugzeit ab Europa: Ca. 25 Stunden
Einreise: Keine Visumpflicht für Deutsche, Österreicher und Schweizer bis 90 Tage Aufenthalt, Reisepass mit Gültigkeit von 6 Monaten über das Rückreisedatum hinaus, gültiges Ticket zur Rück- bzw. Weiterreise.

Französische Botschaft in Deutschland
Pariser Platz 5
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 590 039 000
Repräsentanz für Neukaledonien
Größe: 19.000 km²
Einwohnerzahl: Ca. 258.121 (Stand:2012)
Amtssprache: Französisch
Hauptstadt: Nouméa
Staatsform: Französisches Überseeland
Religionen: Ca. 60 % Katholiken, 30 % Protestantisch, 10% Andere
Zeitverschiebung: Europäische Sommerzeit: MEZ+9 Stunden
Europäische Winterzeit: MEZ +10 Stunden
Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkartenzahlung wird überwiegend in Nouméa oder größeren Hotels akzeptiert. Außerhalb Nouméa ist Bargeld empfehlenswert.
Trinkgeld: Trinkgelder sind nicht üblich in Neukaledonien.
Impfungen/Gesundheit: Keine Impfvorschriften bei Anreise aus Europa. Gelbfieberimpfung bei Einreise aus gelbfiebergefährdetem Gebiet notwendig.
Stromspannung: 220 Volt, Steckdosenadapter erforderlich
Verkehr: Rechtsverkehr, ein internationaler Führerschein ist notwendig.